Antimilitarismus

Heraus zum Ostermarsch! Am Samstag um 11:30 am Marienplatz findet der diesjähri…

Heraus zum Ostermarsch! Am Samstag um 11:30 am Marienplatz findet der diesjährige Münchener Ostermarsch statt. Genauso wie in vielen anderen Städten werden wir in München mit tausenden Menschen gegen die wachsende Kriegsgefahr auf die Strasse gehen. Die deutschen Nachrichten quellen fast über vor Verurteilung Russlands, Chinas und des „irren“ amerikanischen Präsidenten Trump. Dabei wird gern mal übersehen, dass Deutschland in… Read more →

Um diese Welt in der leider immer noch Ausbeutung und Krieg vorherrscht zu verän…

Um diese Welt in der leider immer noch Ausbeutung und Krieg vorherrscht zu verändern, muss man etwas machen. Leider funktioniert das alleine nicht immer so gut. Einerseits ist man nicht so schlagkräftig und andererseits kann man mit anderen zusammen besser reflektieren und diskutieren was und wie man etwas tuen muss. Deswegen trifft sich die SDAJ einmal in der Woche zum… Read more →

Unmengen bewegter Bilder (POSITION #01/19) KULTURSPLITTER: NEU ERSCHIENENE FILM…

Unmengen bewegter Bilder (POSITION #01/19) KULTURSPLITTER: NEU ERSCHIENENE FILME UND SERIEN Online-Streaminganbieter wie Netflix und AmazonPrime schrecken Teile der klassischen Filmindustrie auf, denn sie bieten nicht nur deren Streifen an, sondern sie vermarkten mittlerweile auch eigene Produktionen. Den etablierten Kino-Betreibern gefällt das nicht, da sie von dem Geschäft ausgeschlossen sind: Denn gestreamt wird auf dem eigenen Laptop oder dem Fernseher… Read more →

Am 16.3. endet die seit Februar in München stattfindende Ausstellungsreihe &quot…

Am 16.3. endet die seit Februar in München stattfindende Ausstellungsreihe "Banditi e ribelli" zur italienischen Resistenza "›Banditi e ribelli‹ erzählt die Entwicklung des Partisanenkrieges in Italien zwischen 1943 und 1945. Kurze chronologisch aufgebaute Texte des Historikers Santo Peli und mehr als 120 Fotografien dokumentieren das Leben und die Anstrengungen der jungen Frauen und Männer, die gegen den Krieg, gegen Faschismus… Read more →

09.03. Italien heute, Rassismus als Staatsräson? Diskussionsveranstaltung mit N…

09.03. Italien heute, Rassismus als Staatsräson? Diskussionsveranstaltung mit Norma Mattarei (Rinascita e.V.) zur aktuellen politischen Situation in Italien und Aktivitäten der Zivilgesellschaft 19 Uhr, Bellevue di Monaco, Müllerstr. 2 – 6 —- Bis zum 16.3. findet in München derzeit noch die Ausstellungsreihe "Banditi e ribelli" zur italienischen Resistenza "›Banditi e ribelli‹ erzählt die Entwicklung des Partisanenkrieges in Italien zwischen 1943… Read more →

Solidarität mit Roman!

Roman diente in der IDF (israelische Verteidigungskräfte), bis er vor einigen Wochen seine Militärbasis verließ und begann, sich den Aktivitäten der kommunistischen Jugend Israels in Tel Aviv anzuschließen. Am 25. Februar stellte sich der 19-jährige Roman Levin den militärischen Behörden und erklärte seine Weigerung, weiterhin in der IDF zu dienen, “als Akt des Protestes gegen die die Besatzung, die seit… Read more →

Letzten Donnerstag haben wie das Kapitel: „Deutschland: Imperialismus und Großma…

Letzten Donnerstag haben wie das Kapitel: „Deutschland: Imperialismus und Großmachtstreben“ gelesen. Gerade im Bezug auf die Waffenlieferungen deutscher Konzerne in Krisengebiete und der anhaltenden Einsetze der Bundeswehr im Ausland, fällt es schwer der angeblichen „Friedenspolitik“ Deutschlands glauben zu schenken. Das Kapitel „Deutschland: Imperialismus und Großmachtstreben“ geht der Frage nach, wem Krieg eigentlich nützt, wenn er nur Tod und Zerstörung mit… Read more →

„Wahlen allein ändern auch nichts“ (POSITION #1/19) INTERVIEW: LENA (29) KANDID…

„Wahlen allein ändern auch nichts“ (POSITION #1/19) INTERVIEW: LENA (29) KANDIDIERT FÜR DIE KOMMUNISTISCHE PARTEI DKP ZUR EU-WAHL AM 26. MAI POSITION: Die SDAJ unterstützt den Wahlantritt der DKP, doch beide Organisationen lehnen die EU eigentlich ab. Warum kandidiert ihr trotzdem? LENA KREYMANN: Die DKP ist auf dem Wahlzettel die einzige Kraft, die eine konsequente Haltung zur EU an den… Read more →

Gestern auf der Anti-SiKo-Demo in München. Gemeinsam gegen Aufrüstung und Krieg…

Gestern auf der Anti-SiKo-Demo in München. Gemeinsam gegen Aufrüstung und Krieg. In einem Deutschland voller Waffenverkäufe, Kriegseinsätze und Aufrüstung ist die Münchner Sicherheitskonferenz ein zentrales Treffen für Medien, Militär, Politik und Wirtschaft um Waffenlieferungen, Kriegseinsätze und Aufrüstung zu planen und koordinieren. Dabei ist die Sicherheitskonferenz eine private Veranstaltung die mitfinanziert von der Regierung benutzt wird um Banken und Konzerne auf… Read more →

In einem Deutschland voller Waffenverkäufe, Kriegseinsätze und Aufrüstung ist di…

In einem Deutschland voller Waffenverkäufe, Kriegseinsätze und Aufrüstung ist die Münchner Sicherheitskonferenz ein zentrales Treffen für Medien, Militär, Politik und Wirtschaft um Waffenlieferungen, Kriegseinsätze und Aufrüstung zu planen und koordinieren. Dabei ist die Sicherheitskonferenz eine private Veranstaltung die mitfinanziert von der Regierung benutzt wird um Banken und Konzerne auf unsere Kosten zu Bereichern. Denn während eben jene dick Profit aus… Read more →