Wir sind diese Woche vor vielen Münchner Schulen unterwegs und fragen mal ganz b…

Wir sind diese Woche vor vielen Münchner Schulen unterwegs und fragen mal ganz blöd: “Was ist spannender: Dein Unterricht oder Käsekästchen?“
Die Antwort lautet normalerweise: Käsekästchen. Das liegt nicht an den Lehrern, die sich ja teilweise echt bemühen. Das liegt daran, dass in dieser Gesellschaft, im Kapitalismus, die Schule nicht den Zweck hat, Wissen zu vermitteln oder Fähigkeiten zu entwickeln. Stattdessen geht es darum, dich auf deinen Job vorzubereiten – und damit auf das, was die Unternehmen erwarten.
Du hast keinen Bock auf sowas? Wir auch nicht! Doch von allein wird sich nichts ändern. Deshalb schau' doch mal bei uns vorbei, wir unterstützen dich, an deiner Schule was zu ändern.