Solidarität mit den Beschäftigten in der Gebäudereinigung! ansehen

Täglich werden Schulen, Büros, Industriebetriebe, Einkaufszentren von #GebäudereinigerInnen gereinigt. Doch ihre Chefs verweigern ihnen ein Weihnachtsgeld, wie es in vielen Branchen längst üblich ist. Deswegen ist morgen bundesweiter #Warnstreik! Wir unterstützen die KollegInnen von der IG BAU Gebäudereinigung:

Wir sind solidarisch mit eurem #Streik. Er macht deutlich, dass ihr nicht mehr bereit seid, von euren Chefs ausgepresst zu werden. Dass die Unternehmer eurer Branche sich auch noch im Jahr 2018 weigern euch #Weihnachtsgeld zu zahlen, ist eine Frechheit.
Auch eure Forderung nach einer höheren Eingruppierung mit entsprechender Berufserfahrung sollte selbstverständlich sein. Es ist gut und richtig, dass ihr jetzt damit beginnt die Unternehmer zu zwingen diese Selbstverständlichkeiten zu erfüllen.
Denn ihr seid es, durch die sie alle ihr Geld verdienen. Ohne eure Arbeit sind sie nichts. Ihnen das jetzt so deutlich wie möglich zu zeigen ist die einzige Chance sich durchzusetzen.
Lasst euch dabei nicht über den Tisch ziehen, stimmt keinen faulen Kompromissen zu und lasst euch nicht einschüchtern! Wenn ihr zusammen steht, werdet ihr gewinnen!

Unsere #Solidarität habt ihr dabei! Eure SDAJ München

Mehr Infos zum Kampf der GebäudereinigerInnen auf www.sauberkeit-braucht-zeit.de #IGBAU #jungeBAU Junge IG BAU Junge BAU Bayern